Krankheiten

Kois

Zierfische / Koi / Nutzfische

Fische sind empfindliche Tiere, die erkranken können. Meist sind die Krankheitsursachen jedoch nur unmittelbar am Tier feststellbar und eine schnelles Handeln ist erforderlich.

Erkennbare Symptome

  • mangelhafte Futteraufnahme
  • Beläge am Tier
  • Geschwollene oder gerötete Hautstellen
  • Häufiges Scheuern
  • Springen
  • Stehen an der Wasseroberfläche oder am Grund

Die Ursachen können vielfältig sein

  • schlechte Wasserwerte
  • Parasitenbefall
  • Bakterielle Infektionen
  • Virusinfektionen
  • Pilzbefall
Wenn Sie bemerken, dass sich Ihre Fische anders verhalten als normal oder eines der oben genannten Symptome aufweisen, so möchten wir Sie bitten einen Termin mit uns auszumachen, da hier eine genaue Diagnose durch einen Tierarzt notwendig ist.
Von einer Behandlung ohne Diagnose ist dringend abzuraten! Nach der Untersuchung wird eine spezielle und auf die Bedürfnisse Ihrer Tiere zugeschnittene Behandlung eingeleitet.